15.03.2011

noch Hoffnung ?

Heute,
der schönste Tag

hier
scheint die Sonne

während das Land der aufgehenden Sonne untergeht

und ganz ehrlich müsste der Post heißen:

keine Hoffnung mehr!

und dennoch, wie immer stricken, fotografieren, posten
mein Leben geht scheinbar problemlos weiter...
es ist alles einfach nur

u
n
f
a
s
s
b
a
r

eingefügt: der Post ist fertig und mir irgendwie ganz schlecht. Das fröhliche Gelb, das nette Mützchen und am anderen Ende der Welt liegen Kleider, bestimmt auch selbstgestrickte, in Tüten mit der Aufschrift
ATOMMÜLL, VORSICHT VERSTRAHLT!

und die Osterglocken strahlen. zum Glück nicht radioaktiv


Ein Foto für eine Osterkarte


in den gleichen Farben wie meine Frühlings-Mütze
quitschgelb mit einem Rändchen in pink





Mütze: Starr von Kim Hargreaves aus dem Buch MISTY und meine #2
hier ist die #1 zu sehen
gestrickt mit ROWAN Handknit Cotton in ochre und einem Rest in slick

Und nun gehe ich zur Mahnwache...
DENN
die Regierung verschaukelt uns mal wieder.

1 Kommentar:

Conny's Cottage hat gesagt…

ich bin ja nicht so ein Glebtyp.
Aber das Gelb sieht wirklich toll aus.


glg Conny